Donnerstag, 5. November 2015

Nutze doch den Geschenke-Service vom Spezialitätenhaus

Ich hatte das große Glück den Geschenke-Service vom Spezi-Haus testen zu dürfen.

Hierbei durfte ich meiner Freundin ein Willkommenspaket zukommen lassen und zwar die Berliner Truhe. Sie hat sich total gefreut und mich "verrückt" genannt ;)
Es war so, dass ich als Absender beim Paket genannt war, so wußte sie, dass es von mir ist. Man kann allerdings auch Grußkarten mit persönlicher Nachricht beilegen lassen - gegen Aufpreis. 
Ich finde das eine tolle Idee, gerade wenn die Eltern oder sonstigen Beschenkten einfach weiter weg wohnen.

Die ganzen schönen Geschenkpakete findet ihr hier: https://www.spezi-haus.de/399

Aber kommen wir nun zur Truhe, die ich verschenken durfte. Netterweise habe ich nämlich genau diese ebenfalls bekommen und kann euch hier jetzt den Inhalt zeigen ;)

Das ist die Berlin Truhe. Auf der Metalldose sind ganz viele Wahrzeichen von Berlin, auch aus früheren Zeiten.



Die Dose ist bis oben hin voll gepackt mit Leckereien:

500g Lebkuchensterne -und Herzen 
250g Dessert-Dominos 
100g Mandel-Printen 
100g Honig-Printen 
100g Dessert-Spitzkuchen 
200g Vanille Kipferl 
150g Schoko-Schweinsohren 
500g Marzipan-Stollen 
100g Vollmilch-Crispies


Wie ihr sehen könnt, war auch meine Tochter schwer begeistert und hat direkt zugelangt. Aber sie darf sowas noch nicht essen ;)



Ein großen Teil der Leckereien sind bereits aufgefuttert. Ich liebe Lebkuchen einfach...

Die Vollmilch-Crispies haben es mir auch total angetan. Super lecker.

Ihr könnt jetzt auch richtig sparen und zwar könnt ihr mit dem Gutscheincode 819 die Versandkosten bei der Bestellung des Willkommenspakets sparen: https://www.spezi-haus.de/819
Ich finde das Willkommenspaket eine nette Sache zum verschenken und ich hoffe ihr freut euch über das nett zusammengestellte Paket. 

Als letztes möchte ich jetzt noch etwas ganz positives bezüglich der Verpackungsmaterialien bemerken. Der Karton, mit der die Truhe verschickt wird, passt perfekt und es gibt keinen viel zu großen Karton mit einer Tonne Füllmaterial drin. Wie das ja leider ganz oft der Fall ist :(

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen