Samstag, 12. Oktober 2013

Lambertz hat Geburtstag - 325 Jahre Lambertz

Vor einigen Tagen flatterte ein Überraschungspaket ins Haus - von Lambertz. Ein Paket voller leckerer Weihnachtsartikel. Ich muss gestehen, ich gehöre zu den Leuten, die das auch schon im Oktober essen können. Lebkuchen geht halt immer :D
Lambertz feiert dieses Jahr seinen 325 Geburtstag. Hätte nicht gedacht dass Lambertz schon so lange existiert...

Ich zeige euch nun mal die Leckereien. Es waren wirklich viele und alles probiert habe ich auch noch nicht. Kann ja nicht alles auf einmal aufessen *hihi*.

12 Köstlichkeiten Premium 228g, Florentiner Premius 150g
Printen und Lebkuchen Gebäck-Spezialitäten 200g, Lebkuchenmischung 200g 


Aachener Dominomischung 175g, Butterspekulatius 200g


Lebkuchenkonfekt "Petits Soleils" 235g


Runde braune Lebkuchen 200g


Die Lebkuchenmischung hat die ersten Stunden bei mir nicht überlegt. Ich habe ganz schnell noch Fotos gemacht und sie dann eliminiert :D
Wie ich es von Lambertz gewohnt bin, schmeckte es sehr gut. Inzwischen habe ich auch die Printen und Lebkuchen Gebäck-Spezialitäten aufgefuttert. Fängt man einmal an... ihr kennt das ja bestimmt ;) 

Ich kaufe gerne die Weihnachtsartikel von Lambertz, vorallendingen liebe ich die Printen. Früher waren wir mit der Familie jedes Jahr auf dem Aachener Weihnachtsmarkt und da gab es einen Lambertzstand, wo wir kräftig zugeschlagen haben. Die ein oder andere Printe hat den Heimweg auch nicht überlebt :D 

Die Sachen die ich zugeschickt bekommen habe, könnt ihr auch online bei Lambertz bestellen. Sie geben auf dieses Set 10% Rabatt (325 Jahre: 3% + 2% + 5%), also könnt ihr es für 19,99€ kaufen. Die Versandkosten betragen im Onlineshop 2,70€... 
Das Set gibt es hier:
 

Ich habe ein wenig mit meinem Photoshop rumgespielt und euch eine kleine Story fotografiert :D (am besten klickt ihr auf die Fotos, damit ihr das besser lesen könnt)


In den Unterlagen, die dem Paket beilagen, stand noch eine Menge Informationen rund um Lambertz. Ein Absatz ist mir besonders im Gedächtnis geblieben und zwar gibt es einen Lambertz Kalender.

Quelle: Lambertz Facebook-Seite

In diesem Kalender sind tolle Fotos vom Fotograf Det Kempke, unter anderem mit Eva Padberg. Ich muss mal googeln wo man so einen Kalender bekommt - sind allerdings auf 1000 Stück limitiert - was meine Chancen enorm schmälern :D 

Na ja, ich werde mein Glück mal versuchen. Google sagt man kann den Kalender nicht kaufen :(

Lambertz gibt es auch bei facebook, wo man hin und wieder auch etwas gewinnen kann - vorbeischauen lohnt sich also ;)

https://www.facebook.com/Lambertz.Gruppe   

Esst ihr schon Weihnachtsartikel oder wartet ihr noch etwas? 
 
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Montag, 7. Oktober 2013

[TIPP] Payback App

Hallo ihr Lieben,

ich wollte euch mal ein total praktisches App vorstellen. Ich bin schon jahrelang payback Kunde und habe auch schon zahlreiche Gutscheine oder Prämien bekommen und nun gibt es auch ein App. Super praktisch, da ich sehr oft die Coupons zu hause vergessen habe. Eine Zeit lang habe ich die Coupons von meinem Computer aus aktiviert, aber damit ist nun Schluss. Seit einiger Zeit gibt es schon ein App von payback, wo man alles mögliche mit machen kann.

Wenn man sich eingeloggt hat, kommt man zum Menü, dies ist sehr übersichtlich und leicht zu handhaben. 




Zum einen kann man natürlich ganz bequem seinen Punktestand abfragen. Dort ist genau aufgelistet wie viele Punkte man wo erhalten hat.

Es gibt auch einen Geldautomatenfinder, der hat allerdings bei mir nicht so funktioniert, denn er hat mich in Mühlhausen lokalisiert (??)


In dem Menüpunkt „eCoupons“ gibt es drei Reiter und zwar „nicht aktiviert“, „aktiviert“ und „eingelöst“. Unter den verschiedenen Reitern sind die entsprechenden Coupons. So kann man z. B. erkennen welche Coupons noch nicht eingelöst wurden und welche man schon benutzt hat. 
Sehr praktisch ist allerdings der Punkt „nicht aktiviert“. Wenn man nämlich gerade im Laden steht und den Papiercoupon vergessen hat, kann man ganz schnell den eCoupon aktivieren und er wird sofort gültig. Das habe ich auch schon ausprobiert und es hat reibungslos geklappt. 




Am meisten benutze ich ja die eCoupons von dm. Wenn man dort mal 5fache Punkte bekommt, ist das quasi eine Ersparnis von 5%. Auf bestimmte Produkte haben sie auch oft mal 10fache Punkte. Lohnt sich also auf jeden Fall :)

Unter dem Menüpunkt „Mobil Punkten“ kommt man zu einer Reihe von Onlineshops wo man ganz bequem vom Handy aus bestellen kann. Das habe ich bis jetzt noch nicht genutzt, da ich doch lieber Bestellungen mache wenn ich an meinem Computer sitze und ein größeres Display habe ;)


Die Funktion „Filialfinder“ funktioniert bei mir leider überhaupt nicht. Ich kann GPS aktivieren und mich „suchen lassen“, aber er reagiert einfach nicht. Das Gleiche passiert auch wenn ich eine Stadt eingeben möchte. Wirklich ärgerlich. Habt ihr das Problem vielleicht auch oder liegt das an meinem Handy?



Momentan gibt es eine super Aktion. Wenn man sich das App runter lädt und zu den eCoupons geht, gibt es einen Coupon womit man die Chance auf einen Opel ADAM hat. Habe ich doch direkt mal aktiviert. Vielleicht habe ich ja Glück?? Man kann jede Woche, bis zum 27.10.2013, diesen eCoupon aktivieren. Mache ich natürlich auch fleißig :)

Das App könnt ihr hier runterladen: 



Es gibt auch ein YouTube Video zum App - das könnt ihr euch jetzt hier ansehen :)


Hallimash Socialmedia Marketing